Freiwillige Feuerwehr Assenheim e.V.
Freiwillige Feuerwehr Assenheim e.V. 

24 Stunden Berufsfeuerwehr 2015

Zeitungsartikel aus der WZ vom 10.09.2015

Am letzten Sommerferienwochenende, Samstag 05.09. und Sonntag 06.09.2015, trafen sich alle Jugendfeuerwehren der Stadt Niddatal (Assenheim, Bönstadt, Ilbenstadt und Kaichen)und Nieder Wöllstadt zu der Veranstaltung „24 Stunden Berufsfeuerwehr“ im Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Kaichen.

 

Insgesamt nahmen 25 Jugendliche an der Veranstaltung teil.

 

Nachdem alle Anwesenden gegen 10 Uhr am Samstag früh von Bürgermeister Dr. Hertel und Wehrführer Kurt Schmidtberger sowie von Stadtjugendwart Oliver Mandel begrüßt wurden, sind die Jugendlichen in 2 verschiedene Einsatzzüge eingeteilt worden.

 

Die Einsatzzüge sind abwechselnd über den Samstag und Sonntagmorgen alarmiert worden. Insgesamt wurden 12 Einsätze abgearbeitet.

Siehe Bilderserie!

 

Nach dem ersten Einsatz am Samstagfrüh haben alle Anwesenden ein spätes, gemeinsames Frühstück eingenommen.

 

Die Küchenbesatzung hat derweil ein warmes Essen für den Abend vorbereitet.

Gegen 22.00 Uhr wurde die Nachtruhe „eingeläutet“.

 

Die Veranstaltung endete nach den Aufräumarbeiten im Gerätehaus Kaichen mit einem gemeinsamen Einsatz für beide Einsatzzüge in Kaichen.

 

Text und Fotos

Markus Kohlbauer und Jan Ehlert

 

Besucher der Homepage

seit 01.12.2010

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Assenheim